Herbstreise in den Harz

Als zweite Tagesfahrt in diesem Jahr ist für den 02. Oktober eine Reise in den Harz geplant. Wegen der erforderlichen Fahrtzeit und des umfangreichen Programms muss die Reise recht früh losgehen.

Abfahrt um 7.30 Uhr vom Klingenbergplatz und 7.40 Uhr vom Bümmersteder Krug. Auf der Anreise wird es eine Kaffeepause zum Vertreten der Beine und zum Toilettengang geben. Nach der Ankunft in Altenau stärken Sie sich zunächst mit einem wieder im Preis inbegriffenen 2-Gänge-Mittagsmenü. Danach startet die Harzrundfahrt in Richtung Wernigerode. Markante Sehenswürdigkeiten dieses zauberhaften, mittelalterlich anmutenden Harzstädtchens werden Sie auf einer Stadtführung kennenlernen oder wiederentdecken. Die Harzrundfahrt wird dann auf einem Teilstück mit der Harzquerbahn fortgesetzt. Nach diesem Erlebnis geht es weiter mit dem Bus über Schierke unterm Brocken, über die Bergsiedlung Elend mit der kleinsten Holzkirche Deutschlands und von da über den Kurort Braunlage entlang der Harzhochstraße durch den Naturpark Harz zum Torfhaus mit einzigartigem Panoramablick. Auf dieser Rundfahrt kehren wir noch beim berühmten „Windbeutelkönig“ ein, wo Sie zu Kaffee und Windbeutelgenuss eingeladen sind. Danach treten Sie um 17.30 Uhr die Rückfahrt an.

Der Reisepreis pro Person beträgt 79,00 Euro.

Anmeldung bitte bei: Franz-Josef Burdiek, Tel. 0441/43569, Handy: 0157 880 74 331 bzw. per Email: burdiek.ol@ewetel.net. Die Anmeldung für die Reise gilt als verbindlich mit der Überweisung des Reisepreises auf das Reisekonto des Bürgervereins: Konto-Nr.: LzO, IBAN: DE 63 2805 0100 0091 2396 40.